Meny +

Das beste Reiseziel für Surfer in Norwegen?

Die Nähe zum weiten Meer macht Karmøy zu einem Eldorado für alle, die sich auf dem Wasser den Wind um die Nase wehen lassen möchten – beim Wellenreiten, Windsurfen oder Drachensurfen. Karmøy gilt daher in diesen Kreisen als eines der besten Reiseziele in Norwegen. Starker Wind und das offene Meer machen den Winter zur Hochsaison für Windsurfer. Aktuelle Startplätze sind Sandvesanden, Åkrasanden, Sandhåland und Mjølhus. Die Strände sind leicht zu erreichen, denn man kann ganz in der Nähe parken.

Info über organisierte Kajaktouren und Verleih von Ausrüstung per E-Mail (epost@oppkoma.no) oder Telefon (+47 911 80 570).

Vergessen Sie nicht, sich über die Wetteraussichten zu informieren www.windguru.com