Meny +

Kulturerbe auf Ferkingstad

Fischerdenkmal

Das „Fishermen’s Memorial“ ist Gedenkstätte für Fischer aus Karmøy, die in amerikanischen Gewässern ums Leben kamen.
Es gibt nur wenige Gegenden in Norwegen, in denen es so viele Amerika-Pendler gegeben hat wie im Gebiet um Ferkingstad und im Westen von Karmøy.
Das Denkmal liegt fünf Minuten zu Fuß vom Parkplatz an der Mole im Hafen Ferkingstad. Der Weg über den guten Schotterweg in Richtung Süden ist ausgeschildert.
Das Denkmal besteht aus einem kreuzförmigen Monument und einem sehr schönen Glockenturm aus Stein. Zusätzlich gibt es eine Gedenkplatte.

Bootshäuser in Hop

In der Eisenzeit gehörten auch große Bootshäuser zu König Ferkings Hof. Heute sind davon nur noch Überreste erhalten. Markierter Kultur- und Naturerlebnispfad nach Åkrehamn.